Haus Golten, Geldern

Seelsorge

Seelsorge

Als Haus in katholischer Trägerschaft (Josefs-Gesellschaft gGmbH) und Mitglied der Caritas versteht sich das Haus Golten als Teil der Kirche. Dementsprechend hat die seelsorgerische Betreuung im Hause einen hohen Stellenwert. Das Haus Golten arbeitet sowohl mit der katholischen als auch mit der evangelischen Kirchengemeinde vertrauensvoll zusammen. Aus beiden Gemeinden sind Seelsorger benannt, welche die Bewohner besuchen und geistliche sowie psychologische Betreuung anbieten.

 

In der Kapelle von Haus Golten finden regelmäßig Eucharistiefeiern und evangelische Gottesdienste statt. Die Teilnahme ist allen Bewohnern und Gästen möglich. Bewohner, die nicht gehfähig sind, werden auf Wunsch im Rollstuhl in die Kapelle gefahren.

 

Feier der heiligen Messe:
 

Heilige katholische Messe:
Freitags 16:15 Uhr


Evangelicher Gottesdienst:
Donnerstags 10:00 Uhr (alle zwei Wochen)

Ansprechpartner